Grünraumpflege, saubere Arbeit auf allen Ebenen der Landschaftspflege!
Steilböschungspflege: Die Pflege sehr hoher und steiler Böschungen - mit einer Steigung von weit über 100 % - verursacht oftmals Probleme und ist mit langwieriger und kostspieliger Handarbeit verbunden. Mit unserem Funkmulcher, welchen wir aus sicherer Entfernung ferngesteuert bedienen, können wir Flächen in bisher schwierig erreichbaren Regionen pflegen.



Unser Funkmulcher ermöglicht nicht nur das Mulchen von gepflegten Wiesen, sondern auch von verwachsenem Gestrüpp bis zu einem Durchmesser von ca. 2 cm unabhängig von dessen Höhe. Der Vorteil unseres Systems: Das Mulchgut bleibt zerkleinert liegen. Dadurch fallen keine Abtransport- und Entsorgungskosten an. Anwendungsgebiete sind Almen, Sumpfgebiete und Feuchtwiesen, Straßen- und Bahnbegleitflächen, Auffangbecken, Steilhänge, Weiden, Skipisten, Energiewälder, Pflege von Wildäsungsflächen, Baugründe, Gärten, Böschungen, uvm.!

Also - egal welche Fläche, Größe, Steilheit, Nässe, Enge, etc. - wir meistern alle diese Herausforderungen mit Bravur.

Hochgrasmäher: Mit unserem Hochgrasmäher haben wir uns auf das Pflegen von Grünflächen spezialisiert. Unser selbstfahrender, leistungsstarker Aufsitzmäher und Vertikutierer (Hochgrasmäher) ist besonders für das Aufnehmen von Gras sowie für das Aufsammeln von Unrat (Laub, Kastanien, Pferdekot,...) unter nahezu allen Mähbedingungen geeignet. Die Mähbreite beträgt 1,25 Meter und es kann das Gras bis zu einer Höhe von 80 cm gemäht werden. Das Fassungsvermögen des Auffangbehälters beträgt 750 Liter! Hochgrasmäher-Anwendungsgebiete sind üblicherweise Obstgärten, Sportplätze, Badeliegeflächen, Baugrundstücke, Firmengelände, Pferdekoppeln, Campingplätze, Umspannwerke, Spielplätze, Liegewiesen, Hausgärten, usw.!



Motormäher: Selbstverständlich erledigen wir für Sie auch ganz klassische Mäharbeiten. Gerne auch in steilem, unwegsamen und nassen Gelände. Wir sind vielseitig...
Peruzzo: Unser Aufsammelmulcher mit Hochentleerung ist für den schwersten Einsatz gebaut und wird zur Brachland-Pflege, Grünraumpflege und Erstpflege verwendet. Durch die Hochentleerung kann der Behälter direkt in den Abroll-Container gekippt werden oder es werden - für den späteren Abtransport - Haufen gemacht. Es wird in einem Arbeitsgang die Fläche gemäht UND gleichzeitig aufgesammelt.

Die speziellen Vorteile sind:
  1. Nur einmaliges Befahren der Fläche (enorm wichtig in Nassflächen, Steilflächen).
  2. Unerwünschte Samen, usw. werden nicht verteilt.
  3. Höchst rationell und bodenschonend!
  • Arbeitsbreite: 2 m
  • Tieferstellung möglich: 1. Ebenen der Fläche möglich
  • 2. Unerwünschter Pflanzenbestand kann entsorgt werden
  • Ideal für steile u/o nasse Böden durch Zwillingsbereifung, speziell angepasstes Frontgewicht und extrem niedrigen Schwerpunkt
  • Pflege von Wildäsungsflächen
  • (Erst)pflege von verwilderten Flächen


Funkraupe mit Forstmulcher: Unser Forstmulcher zerkleinert mühelos kleine Bäume, Sträucher, usw. und das sehr bodenschonend durch sein langes Raupenlaufwerk!



Der Forstmulcher ist bestens geeignet für: die Pflege von Wildäsungsflächen, Rekultivierungen, Renaturierungen, Schlagholzräumung, Almpflege, Rodungen und Neuanlage von Rasen (wenn dieser uneben ist, mit Unkraut versehen, schlechten Pflanzenbestand aufweist, usw.)! Einfaches Forstmulchen unter schwierigen Bedingungen, ideal für steile, enge und nasse Flächen, verwilderte Baugründe, Gärten und Böschungen.

Ökodienst Landschaftspflege  4817 St. Konrad, Bundesstraße 49
Telefon: 0699/126 07 554  office@oekodienst.at

Mieten Sie unsere Halle um 49,00 € (8 Std.)
Betrachten Sie hier unseren Folder
Impressum / Anfahrt